Schlagwörter

, ,

Wer meinen Blog schon etwas länger verfolgt weiß, dass mir die Verhinderung von TTIP – dem Freihandelsabkommen der EU mit der USA – sehr am Herzen liegt. Über der ganzen Krim-Krise dürfen wir TTIP aber nicht vergessen.

In zwei Artikeln beschrieb ich, was für Folgen dieses Abkommen für uns hätte und vor allem, dass es entgegen der Versprechungen nur Nachteil bringen würde – für die Demokratie, die Verbraucherrechte, Arbeitnehmerschutzrechte, Umweltschutz, aber auch Kultur oder kommunale Verwaltung. Nachzulesen hier: https://subversivesfieber.wordpress.com/2014/01/10/das-freihandelsabkommen-folgen-fur-verbraucherrechte-demokratie-und-souveranitat/

Hier ein Video, was in tollen Zeichnungen zeigt, was grob die Folgen wären, wenn wir zulassen, dass es zur Unterzeichnung kommt:

 

Hier geht´s zu Petitionen gegen TTIP:

https://www.attac.de/ttip-stoppen

https://www.campact.de/ttip/appell/teilnehmen/

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2014/_01/_27/Petition_48994.mitzeichnen.html

Advertisements